YONEX German Open 2015

Jetzt schon vormerken: Die 58. Internationalen Badmintonmeisterschaften von Deutschland werden vom 24. Februar bis zum 1. März 2015 in der RWE-Sporthalle in Mülheim an der Ruhr ausgetragen.

YONEX German Open 2014

Vom 25. Februar bis zum 2. März 2014 in der RWE-Sporthalle in Mülheim an der Ruhr - mit den weltbesten Badmintonassen

Die RWE-Sporthalle am Finaltag. Foto: Claudia Pauli.

Die Gewinner bei den YGO 2014

HE: Arvind Bhat (IND)
DE: Sayaka Takahashi (JPN/Nr. 6)
HD: Takeshi Kamura/Keigo Sonoda (JPN/Nr. 8)
DD: Misaki Matsutomo/Ayaka Takahashi (JPN/Nr. 1)
MX: Robert Blair/Imogen Bankier (SCO)


Ergebnisse vom 6. Veranstaltungstag

Sonntag, 02.03.2014

Finalspiele in allen Disziplinen

Als erfolgreichster Akteur des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV) schied Europameister Marc Zwiebler im Halbfinale des Herreneinzelwettbewerbs aus.

Hier gelangen Sie direkt dorthin ...

YGO bis 2017 in Mülheim an der Ruhr

Die YONEX German Open bieten stets ein besonderes Ambiente. Foto: Claudia Pauli.

Turnier der Kategorie Grand Prix Gold

Den Verantwortlichen im DBV und in der VBD gelang es im Frühjahr, den Status der Internationalen Badmintonmeisterschaften von Deutschland für die nächsten vier Jahre abzusichern Das für den DBV bedeutsamste Turnier ist damit weiterhin mit einem Gesamtpreisgeld von jeweils 120.000,- US-Dollar ausgestattet und zählt entsprechend im internationalen Turniersystem der BWF zu den Veranstaltungen der Kategorie Grand Prix Gold. Die YONEX German Open finden ferner bis einschließlich 2017 zum bislang üblichen Termin – jeweils in der 9. Kalenderwoche – statt.

Die Stadt Mülheim an der Ruhr (Nordrhein-Westfalen) fungiert im Jahr 2014 zum insgesamt 16. Mal als Gastgeber der Internationalen Badmintonmeisterschaften von Deutschland. Lesen Sie mehr ...